Reiseziel Täsch - Schweiz Urlaub in Matterhorn Nähe

Wallis

Im Kanton Wallis gibt es viel zu entdecken. Ein idealer Ausgangspunkt für aktive Schweiz Urlauber ist dabei die Gemeinde Täsch, nur wenige Kilometer vom Tourismuszentrum Zermatt entfernt. Täsch gehört zu den Walliser Gemeinden, die sich ihren ursprünglichen Charme bewahrt haben. Darüber hinaus hat sich der Ort zu einem beliebten Wintersport-Reiseziel entwickelt, lädt aber auch im Sommer mit zahlreichen Freizeitaktivitäten und interessanten Ausflügen zum Urlaub in der Schweiz ein.

Täsch hat sich vor allem auch als Drehkreuz für den Zugverkehr nach Zermatt einen Namen gemacht. Vom Matterhorn Terminal in Täsch gelangt man mit dem eingerichteten Shuttle-Verkehr der Matterhorn Gotthard Bahn ins nahe gelegene und autofreie Zermatt und kann das Fahrzeug bequem im Parkhaus in Täsch abstellen. Passsionierte Wanderer kennen dich Täschalm als eine der Stationen auf dem Europaweg.

In reizvoller Höhenlage bietet die Gemeinde Täsch mit dem nahe gelegenen Wintersportzentrum Skiarena Zermatt eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten. Selbst im Sommer ist es in den Höhenlagen rings um Täsch und Zermatt problemlos möglich, mit Ski oder Snowboard unterwegs zu sein. Im Vergleich zum größeren Ferienzentrum Zermatt ist Täsch als Urlaubsort dabei insbesondere ein Geheimtipp für Familien.